Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon
(09 11) 7878 - 0
Fax
(09 11) 7878 - 2900
Wir sind für Sie da:

Montag - Freitag von 8 bis 20 Uhr

Unsere BLZ & BIC
BLZ76250000
BICBYLADEM1SFU

Sparkasse Fürth
Maxstr. 32
90762 Fürth

Vorteile

Ihre Vorteile im Überblick

  • Speziell für die Bedürfnisse kleiner und mittelständischer Betriebe entwickelt
  • Passgenauer Schutz vor den finanziellen Schäden (Eigen- und Drittschäden) bei gezielten und ungezielten Cyber-Angriffen
  • Mit wichtigen Leistungen bei Haftpflichtansprüchen – zum Beispiel bei Verletzung datenschutzrechtlicher Bestimmungen
  • Cyber-Vertrauensschäden (auch "Taten mit Vorsatz") sind mit abgedeckt
  • Umfasst zahlreiche Services wie forensische Dienstleistungen, um
    festzustellen, welche Aktionen auf einem IT-System stattgefunden haben
    und wer Verursacher oder Verantwortlicher ist
  • Schutz vor Ertragsausfall als Folge von Cyber-Zwischenfällen mit der Variante CyberSchutz Plus

Es versichert Sie:

Versicherungskammer Bayern

Im digitalen Zeitalter wichtiger denn je

Ob Kundendaten, vertrauliche betriebliche Informationen oder Steuerung der internen Prozesse – Ihr Betrieb läuft in der digitalen Welt. Für den Erfolg Ihres Unternehmens sind Sie darauf angewiesen, dass keiner diesen Ablauf stört. Ein Cyber-Angriff kann teuer werden und den ganzen Betrieb lahmlegen. Die Versicherungskammer Bayern bietet Ihnen dafür den richtigen Versicherungsschutz. Ihr Berater in Ihrer Sparkasse erklärt Ihnen alles ganz genau.

Ihr nächster Schritt

Keine technische oder organisatorische Maßnahme kann Ihnen heutzutage eine 100-prozentige Sicherheit vor Cyber-Kriminalität garantieren. Deshalb ist der Schutz nach einer Attacke im Netz so wichtig. Die Cyber-Versicherung schützt Sie und Ihr Unternehmen vor den Folgen eines Cyber-Vorfalls.

Risiko

Verstehen Sie Ihr Cyber-Risiko

Die unterschätzte Gefahr

Angriffe im Internet haben eine neue Qualität und mittlerweile auch den Mittelstand erreicht. Umfragen zeigen, dass insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen schlecht vor Cyber-Angriffen geschützt sind. Werden Sie Opfer einer Attacke aus dem Internet, ist der wirtschaftliche Schaden immens. Für die deutsche Wirtschaft beziffert der Digitalverband Bitkom das jährliche Schadenaufkommen auf über 50 Milliarden Euro.

Der Mittelstand ist Zielscheibe

Die Tarife CyberSchutz und CyberSchutz Plus richten sich gezielt an kleine und mittelständische Unternehmen. Wenn Virenprogramme und Firewall nicht mehr helfen, sind Sie dennoch umfassend finanziell abgesichert.

Beispiele

Cyber-Kriminalität hat viele Gesichter

E-Mail an falschen Verteiler geschickt

 Die Versicherung ersetzt den Haftpflicht-Vermögensschaden.

Hacker erbeuten Kreditkartendaten

Die Versicherung bezahlt den Eigenschaden.

Betriebsstillstand durch Hackerangriff

Die Versicherung bezahlt im CyberSchutz Plus-Tarif den entstandenen Betriebsunterbrechungsschaden.

Ihr nächster Schritt

Keine technische oder organisatorische Maßnahme kann Ihnen heutzutage eine 100-prozentige Sicherheit vor Cyber-Kriminalität garantieren. Deshalb ist der Schutz nach einer Attacke im Netz so wichtig. Die Cyber-Versicherung schützt Sie und Ihr Unternehmen vor den Folgen eines Cyber-Vorfalls.

 Cookie Branding
i